Corona-Krise: Schweden ist auf dem Weg in eine dunkle Zeit

In ernster Lage: Passanten in Stockholm

Schweden war stolz auf den eigenen Weg in der Corona-Krise. Jetzt steigen die Infektions- und Totenzahlen deutlich. Der Ministerpräsident stimmt die Bürger auf schwere Zeiten ein – und weicht immer mehr vom bisherigen Kurs ab.

Quelle: FAZ.NET