Coronavirus-Infektion: Trump ist laut seinem Arzt nicht mehr ansteckend

Amerikas Präsident Donald Trump

Amerikas Präsident kann seinem Leibarzt zufolge die freiwillige Isolation nach der Coronavirus-Infektion beenden. Es gebe keine Hinweise mehr darauf, dass sich das Virus aktiv vermehre. Damit ist der Weg frei für Trumps geplante Großkundgebungen.

Quelle: FAZ.NET