Hält der Immunschutz lange genug an?

Warum treffen sie die einen so stark, die anderen kaum? Unter dem Elektronenmikroskop vergrößerte und eingefärbte Sars-CoV-2-Viren

Um diese Frage dreht sich alles: Wie lange sind Menschen, die an Covid-19 erkrankt waren oder die geimpft sind, vor dem Virus geschützt? Amerikanische Forscher könnten nun eine Antwort gefunden haben.

Quelle: FAZ.NET