Kurz vor Amtsübergabe: Donald Trump begnadigt früheren Chefstrategen Steve Bannon

Donald Trump und Steve Bannon im Januar 2017 im Weißen Haus.

Kurz vor seiner Amtsübergabe an Joe Biden hat Amerikas scheidender Präsident Donald Trump mit Steve Bannon einen seiner früheren engsten Vertrauten begnadigt. Bannon soll Geld aus einer Online-Spendenaktion für den Bau einer Mauer zu Mexiko abgezweigt haben.

Quelle: FAZ.NET