“Operation Opus”: Trump-Untersützer soll Hintermann von Söldner-Mission in Liyben sein

Konflikt in Libyen

Mitten in der hitzigsten Phase der Bürgerkriegs erhielt Warlord Haftar Unterstützung und Kriegsflugzeuge. Strippenzieher soll einem UN-Bericht zufolge der Gründer der US-Militärfirma Blackwater gewesen sein.

Quelle: SZ.de