Sommermärchen-Affäre: Ein quicklebendiger, toter Kronzeuge

Fussball International 59 FIFA Kongress 2009 30 05 2009 Archivbild Franz Beckenbauer li Deutschla; Beckenbauer

Franz Beckenbauers rätselhafte Millionen flossen einst an den Funktionär Mohamed bin Hammam. Der könnte die deutsche WM-Causa auflösen – doch statt den Katarer zu befragen, erklärten ihn die Fifa-Ethiker für tot.

Quelle: SZ.de