Trier: Tote und Schwerverletzte nach mutmaßlicher Amok-Fahrt

Trier: Auto erfasst Menschen in einer Fußgängerzone

Die genaue Zahl der Opfer ist noch nicht bekannt, die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. Bislang sind die Hintergründe der Tat noch unklar.

Quelle: SZ.de