US-iranisches Verhältnis: Neukalibrierung in Nahost

Iranische Spezialkräfte bei einer Übung im Indischen Ozean.

Atomstreit, Jemenkrieg, Irak: An gleich drei Fronten muss sich die neue US-Regierung mit Iran auseinandersetzen, diplomatisch wie militärisch. Die Neuausrichtung der Linie im Nahen Osten berührt auch das Verhältnis zum Verbündeten Saudi-Arabien.

Quelle: SZ.de