Wechselunterricht in Hessen: In den Schulen wird es eng

Mal Unterricht, mal Notbetreuung: So läuft es von übernächster Woche an für viele Schüler.

Wechselunterricht bedeutet nicht, dass nur die Hälfte der Kinder da ist. Wegen der Notbetreuung sind es oft eher drei Viertel. Wäre es also klüger, gleich ganz zu öffnen?

Quelle: FAZ.NET