Wie der Terroranschlag in Frankreich Twitter & Co. unter Druck setzt

In Saint-Jean-de-Luz wird um den getöteten Lehrer Samuel Paty getrauert.

Der Attentäter erfuhr in einem Facebook-Video von seinem Opfer und verbreitete seine Botschaften über Twitter. Wie viel Verantwortung tragen die sozialen Medien für Taten wie die Enthauptung eines Lehrers nahe Paris?

Quelle: FAZ.NET