Wie sehr hilft die Corona-App wirklich?

Anna Vollmer, Volontärin der F.A.Z., mit der Corona-Warn-App der Bundesregierung

Auf den ersten Blick ist sie ein Erfolg: Die Corona-App könnte vor allem den überlasteten Gesundheitsämtern helfen. Sie gibt aber nicht einmal acht Prozent des nachgewiesenen Infektionsgeschehens wieder.

Quelle: FAZ.NET