Wie wir in der Pandemie besser schlafen

„Eine halbe Stunde vor dem Schlafen offline gehen, das ist eine Faustregel“, sagt Ingo Fietze, Schlafmediziner an der Berliner Charité.

Schlafprobleme in der Pandemie sind keine Seltenheit. Was kann man dagegen tun? Und warum fühlen sich viele zurzeit so müde? Ein Schlafmediziner klärt auf und gibt Ratschläge.

Quelle: FAZ.NET