5,0 – Kommentar zur Geldpolitik von Mark Schrörs

Börsen-Zeitung [Newsroom]
Frankfurt (ots) – Was für eine Überraschung – und was für eine Marke: Die US-Inflation ist im Mai auf 5,0 Prozent gesprungen. Natürlich hat das viele temporäre Gründe, so dass es so kaum auf Dauer weitergehen dürfte. Aber auch die Kernrate, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Börsen-Zeitung, übermittelt durch news aktuell