Autogipfel: Steuerzahlerpräsident nennt Milliardenhilfen für Autoindustrie „Paradebeispiel für Subventionitis“/Holznagel prangert Mitnahmeeffekte auf Kosten der Steuerzahler an

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Steuerzahlerpräsident Reiner Holznagel hat die Vereinbarungen des Autogipfels bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert. „Die Kaufprämie für Elektroautos ist ein Paradebeispiel für staatliche Subventionitis“, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell