Kirchenrechtler Schüller lobt Münsteraner Missbrauchsstudie

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Für den Kirchenrechtler Thomas Schüller öffnet die neue Münsteraner Studie über sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche „neue Perspektiven“ in der juristischen Aufarbeitung. „In verschiedenen Zugängen zu den Quellen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell