Maut-Untersuchungsausschuss-Chef sieht Risiko für gesamte Bundesregierung durch Scheuer

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Der Chef des Pkw-Maut-Untersuchungsausschusses, Udo Schiefner (SPD), sieht die gesamte Bundesregierung durch Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) belastet, sollte er das Parlament im Maut-Skandal belogen haben. „Sollte Andreas … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell