Podolski ist froh über Kindheit in einfachen Verhältnissen – „Nicht besonders streng“ zu seinen Kindern

Kölner Stadt-Anzeiger [Newsroom]
Köln (ots) – Fußball-Weltmeister Lukas Podolski ist froh über seine Kindheit in einfachen Verhältnissen. „Auf dem Bolzplatz mit meinen Jungs, da haben wir Sechs gegen Sechs bis in die Abendstunden gekickt. Keine Handys, kein Instagram, kein … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell