Rente: Ausschuss-Vorsitzender Whittaker kontert Kritik an CDU-Reformpapier / „Wollen individuelles Rentenalter nach Versicherungsjahren einführen“

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Der Chef des zuständigen Bundesfachausschusses, Kai Whittaker, hat die Rentenreformpläne der CDU für die nächste Wahlperiode gegen Kritik von Sozialverbänden, Rentenexperten und Opposition verteidigt. „Wir wollen das … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell