Verband Haus und Grund kritisiert Photovoltaik-Pläne in NRW / „Nachbarn möchten nicht nur auf blendende Solarpanels schauen“

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Interessenvertreter der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer haben Kritik an den Plänen von NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) geübt, Photovoltaik-Anlagen für Parkplätze ab einer bestimmten Größe vorzuschreiben. … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell