Afrika-Cup: Sébastien Haller auf der Suche nach dem alten Glück

Dank des einzigen Treffers durch den BVB-Spieler steht die Elfenbeinküste im Finale des Afrika-Cups gegen Nigeria. Die ivorische Geschichte bei diesem Turnier gleicht einem wilden Ritt – und ist für Haller dennoch wie ein Kuraufenthalt.

Quelle SZ

Tagged