Alex Schulmans Roman „Die Überlebenden“: Ab in dein Zimmer

Online nur, wenn die Bilder auch in Print erscheinen!!!

Die andere Seite der schwedischen Idylle: In seinem Romandebüt „Die Überlebenden“ erzählt Alex Schulman von einer durchschnittlich dysfunktionalen Familie. Die Wucht und die Nuancen der Gefühle, die er erzeugt, sind atemberaubend.

Quelle SZ

Tagged