Architektur: Nürnberg zelebriert seine wuchtigen Seiten

Fachwerk, Spitzgiebel und Butzenscheiben? Klar, dafür steht die fränkische Großstadt. Nach 1945 prägten aber auch moderne Stile wie der Brutalismus die Architektur. Die Betonbauten lösten jedoch eher negative Assoziationen aus – folgt nun ein Hype?

Quelle SZ

Tagged