Atomkraftwerke im Standbybetrieb: „Man weiß nicht, wie sich der Reaktorkern verhält“

Soll das Kraftwerk Isar II nun im Winter weiterlaufen oder nicht? Uwe Stoll, Geschäftsführer der Gesellschaft für Reaktorsicherheit, hat Bedenken. Ein Gespräch über den Unterschied von Standby und Streckbetrieb sowie wichtige physikalische Tricks.

Quelle SZ

Tagged