Bundesnachrichtendienst: Journalisten als Spione

Trotz vergangener Skandale will der BND weiterhin Spitzel aus den Medien rekrutieren. Das hat wohl auch mit Russlands Propaganda zu tun

Quelle SZ

Tagged