DFB-Elf vor Länderspielen: Müller sieht einen „kleinen positiven Aufschwung“

Training Nationalmannschaft vor dem WM-Qualifikationsspiel

Der Münchner ist pünktlich zu den Spielen gegen Rumänien und Nordmazedonien zurück im Nationalteam. Er bemerkt positive Veränderungen unter Bundestrainer Flick – und hat die Winter-WM 2022 in Katar fest im Visier.

Quelle SZ

Tagged