Europawahlkampf in Starnberg: Der Überraschungsgast soll es in Brüssel richten

Eigentlich sollten die AfD-Spitzenkandidaten Krah und Bystron beim „bayerischen Wahlkampf-Höhepunkt“ sprechen. Dann aber kamen die Affären, die Vorwürfe, der Rückzug. Und die AfD? Organisiert einen Ersatzmann.

Quelle SZ

Tagged