Fußball-WM: Irans letzte Versuche sitzen

Beim 2:0 gegen Wales singen einige iranische Spieler die Hymne, im Stadion geht es wegen der politischen Lage emotional zu. Doch bis zum Höhepunkt dauert es 98 Minuten – dann herrscht grenzenloser Jubel Irans.

Quelle SZ

Tagged