„Hart aber fair“: Für eine Corona-Pointe ist es diesmal zu ernst

hart aber fair

Bilder aus dem Krankenhaus liefern mehr Gewinn für die Debatte als die gegenseitigen Schuldzuweisungen der Politiker. Mit viel Einsatz presst der Moderator aber aus einem FDP-Mann ein überraschendes Bekenntnis zur Impfpflicht heraus.

Quelle SZ

Tagged