Krieg in der Ukraine: „Jede Armee hat einen Punkt, an dem es kippt“

Es kursieren sehr unterschiedliche Angaben über die Zahl der russischen Gefallenen im Krieg in der Ukraine. Der Militärhistoriker Sönke Neitzel erklärt, warum die Ermittlung von Toten so schwierig ist und welche Verluste besonders schmerzhaft sind.

Quelle SZ

Tagged