Krieg in Europa: Der Kanzler und das Panzer-Konklave

Trotz hohen Drucks bleibt sich Olaf Scholz bei der Frage einer Lieferung von „Leopard 2“ an die Ukraine treu. Er berät im Verborgenen. In wenigen Tagen muss er sich allerdings festlegen.

Quelle SZ

Tagged