„Mittagsstunde“ im Kino: Es war einmal ein Dorf

Lars Jessen verfilmt Dörte Hansen. Eine nordfriesische Familiengeschichte, die auch vom schleichenden Verlust der Traditionen handelt, großartig nordfriesisch erzählt: „Mittagsstunde“.

Quelle SZ

Tagged