„Nowaja Gaseta. Europa“: So arbeitet Russlands Zeitung im Exil

Zensur, Drohungen, ermordete Journalistinnen: Jahrzehntelang hat die kritische Zeitung „Nowaja Gaseta“ Stand gehalten. Nun ist die Redaktion im Ausland. Ein Besuch irgendwo in Riga.

Quelle SZ

Tagged