OMV-Chef Alfred Stern: „Preisbegrenzungen können falsche Signale geben“

Der Chef des österreichischen Energiekonzerns OMV, Alfred Stern, warnt eindringlich vor dem geplanten Gaspreisdeckel. Er fordert Spar-Anreize – und erklärt, warum weiterhin Gas aus Russland kommt.

Quelle SZ

Tagged