Opernpremiere: Flucht in die Badewanne

Kornél Mundruczó inszeniert Antonin Dvoraks Nixen-Oper „Rusalka“ als modernes Identitätsdrama an der Berliner Staatsoper.

Quelle SZ

Tagged