Ukraine-Krieg: Olaf Scholz und die Frage: Was bringt ein Telefonat mit Putin?

Der Bundeskanzler investiert 90 Minuten in ein Gespräch mit Putin, in dem beide aneinander vorbeireden. Es ist trotzdem richtig, dass er dies tut – auch um zu erfahren, wie viel Realität der Kremlchef an sich heranlässt.

Quelle SZ

Tagged