Würzburg: Und sie dachten, es wäre vorbei

Vor fünf Jahren geht ein Jugendlicher in einem Zug bei Würzburg mit einer Axt auf Menschen los. Und jetzt die Messerattacke vor drei Wochen – dabei kämpfen Opfer, Retter und so viele Andere noch mit den Folgen von 2016.

Quelle SZ

Tagged