800.000 genehmigte Einheiten – das wahre Nadelöhr der Wohnungskrise

Die Zahl der Wohneinheiten, die genehmigt, aber noch nicht gebaut sind, erreicht einen neuen Rekordwert. Während die Genehmigungsbehörden also offenbar ihre Arbeit machen, wird das Bauhandwerk zum problematischen Engpass – genauso wie die zögernden Investoren.

Quelle WELT