Anfang soll auf einer 2G+-Veranstaltung Karneval gefeiert haben

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Markus Anfang, weil er seinen Impfpass gefälscht haben soll. Der Skandal um den Ex-Werder-Trainer weitet sich aus: Er soll in Köln am 11.11. auf einer Karnevalsfeier gewesen sein. Es galt die 2G+-Regelung.

Quelle WELT