Boeing stimmt Millionen-Strafe nach 737-Max-Flugzeugabstürzen zu

Seit März 2019 müssen Flugzeuge der Boeing-Baureihe 737-Max nach zwei Abstürzen am Boden bleiben. Nun hat das Unternehmen ein weiteres Strafverfahren dazu beigelegt. Über 200 Millionen Euro Strafe werden fällig.

Quelle WELT