Bremen verbannt „Schweigefuchs“ aus Schulen und Kitas

Der von Lehrern und Erziehern genutzte „Schweigefuchs“, der nicht von dem rechtsradikalen Wolfsgruß zu unterscheiden ist, soll künftig in Bremer Kitas nicht mehr zur Anwendung kommen. Überhaupt sei die Geste nicht mehr zeitgemäß.

Quelle WELT