Das schmerzhafte Ritual des deutschen Nationalspielers

Bislang läuft es für die deutsche Nationalmannschaft bei der Handball-WM rund. Die Qualifikation für das Viertelfinale steht bereits fest – auch, weil ein Youngster stark aufdreht: Julian Köster. Dessen Spielvorbereitung ist sehr speziell.

Quelle WELT