Die Trump-Anhänger haben ihre Märtyrerin gefunden

Trumps Anhänger feiern eine Frau, die am 6. Januar in Washington erschossen wurde. Der Kult um Ashli Babbitt erinnert nicht zufällig an die Erzählung um den ermordeten SA-Mann Horst Wessel. Doch einen wichtigen Hebel der Diktatur hat der Ex-Präsident nicht angefasst.

Quelle WELT