„Die werden nicht in den nächsten Tagen in die Ukraine gehen, aber vielleicht bis März“

Die Bundesregierung hat offenbar entschieden, Leopard-Kampfpanzer an die Ukraine zu liefern. General a.D. Egon Ramms äußert sich im WELT-Interview erleichtert. Der Militärexperte geht davon aus, „dass die Panzer aus Bundeswehrbeständen relativ schnell verfügbar gemacht werden können“.

Quelle WELT