„Ein Skandal, der die Sicherheit Polens und der Nato potenziell gefährden kann“

Einen solchen Daten-Leak hat Polen noch nicht erlebt. Von Schrauben und Munition bis zu Panzern und Kampfflugzeugen: Fast 1,8 Millionen Daten der Armee wurden ins Internet geladen. Die Ostflanke der Nato ist kompromittiert. Experten haben einen beunruhigenden Verdacht.

Quelle WELT