Eine Frau ohne Eigenschaften, ohne Visionen

Die ARD widmet Angela Merkel eine fast dreistündige Doku und vergisst dabei das Wichtigste: die Politik. Wieder einmal verpasst man im Öffentlich-Rechtlichen die Möglichkeit zur politischen Aufklärung. Sonst hätte man Merkel womöglich als Extremistin der Mitte erkannt.

Quelle WELT