Empirische Befunde gelten bei Lauterbach nur, wenn sie der Panikmache dienen

Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) ist erkennbar frustriert über seinen Bedeutungsverlust. Der jüngste Vorstoß in Sachen Maskenpflicht ab Herbst zeigt: Die Versuchung des Einfach-Bestimmen-Könnens bleibt groß.

Quelle WELT