Erneut Niederlage im Fall Archie – Menschengerichtshof nicht zuständig

Das Schicksal des zwölfjährigen Archie scheint besiegelt: Nachdem die Eltern den Europäische Gerichtshof für Menschenrechte einschalteten, um das Abschalten der lebenserhaltenden Geräte zu verhindern, erklärt sich das Gericht für nicht zuständig.

Quelle WELT