„Es ist politisch unklug, sich ohne Maske auf dem Oktoberfest ablichten zu lassen“

Das Oktoberfest ist in vollem Gange und wir sehen viele Politiker ohne Maske in bester Feierlaune daran teilnehmen – zu Recht. Nur wird zeitgleich über eine Verschärfung der Maßnahmen, etwa eine Maskenpflicht im Fernverkehr, diskutiert. Virologe Stöhr spricht von einer „gewissen Diskrepanz“.

Quelle WELT