„Familie wird immer mehr zu einem Durchgangsstadium im Lebensverlauf“

Die Zahl der Menschen hierzulande, die in Familien leben, geht laut Statistischem Bundesamt zurück. Eltern und Kind in einem Haushalt: ein Auslaufmodell? Demografin Trappe erklärt die demografischen Trends dahinter – und weist auf eine Lücke in der Erfassung hin.

Quelle WELT