Gellendes Pfeifkonzert während der Nationalhymne, Platzsturm in der Halbzeit

Zum Auftakt der Bundesliga überollt der FC Bayern die Eintracht aus Frankfurt. Die wahren Aufreger des Abends geschehen abseits des Feldes. Erst wird im Frankfurter Stadion die Nationalhymne niedergepfiffen, dann stürmen Chaoten in der Pause den Rasen.

Quelle WELT